European Media Art Festiaval Osnabrück

Workshops und 
Künstlergespräche

Bitte melden Sie sich für alle Workshops bis zum
23. April, 18:00 h per Email an campus(at)emaf.de an!

Qaul.net

Christoph Wachter & Mathias Jud
 
qaul.net verwirklicht ein offenes Kommunikationsprinzip, in dem WLAN-fähige Computer und Mobile-Devices direkt ein spontanes Netz bilden. Chat- und Twitterfunktionen oder Filmstreaming wird unabhängig von Internet und Mobilfunk möglich. Wie ein Virus kann sich qaul.net verbreiten und eine OpenSource Community kann qaul.net beliebig modifizieren.
Im Workshop werden die Grundlagen und die einfachen Bauteile zum Aufbau des Netzes erklärt und es wird spontan ein qual.net im Stadtraum errichtet.

24. April, 18:00 h, Haus der Jugend

Rearranging THX 11-38

Cornelius Koch

In dem interaktiven audiovisuellen Projekt Rearranging THX-1138, dem der gleichnamige Spielfilm von George Lucas von 1971 zu Grunde liegt, setzt sich der Masterstudent Cornelius Koch von der FH-Mainz thematisch mit dem Motiv des Überwachens auseinander. In einem Workshop zur Klangvisualisierung soll dabei ein kurzer Überblick über die technischen und künstlerischen Möglichkeiten der VJ-Software („Resolume Arena“) vermittelt werden. Durch externe Controller wird ein direkter, intuitiver Zugang zur Software ermöglicht. Dabei ist das Resultat, dass visuelle Material wie ein Musikinstrument zu spielen.

Teilnehmerzahl: 15 Personen
Mitzubringen: Laptop
Materialkosten: 10 Euro pro Teilnehmer

24. April, 16–18 h, Medienhaus

Twitter google+ Vimeo Facebook Seitenanfang